Jahrgang 1996
Abitur 2014
Seit 2015 freischaffender Künstler
Mein Leben war schon immer von Kunst umgeben – ich selber habe von Anfang an gemalt. Malen ist für mich ein Ausdruck dessen, was mich bewegt. Es ist meine Sprache, meine Kommunikation und meine Leidenschaft.
Schon immer habe ich mich mit politischen und gesellschaftlichen Themen befasst, mit der Frage, wie wir alle in einer besseren, ehrlicheren und saubereren Welt leben können. In einer Welt, in der es nicht um Zerstörung der Natur aus Machtgier und Profitdenken geht. Diese Thematik verarbeite ich als 'Statement Art' in meinen Bildern.
Statement Art, weil jedem Motiv eine ganz klare Aussage zugrunde liegt: Der Planet Erde gehört nicht allein uns Menschen. Wir haben kein Recht, ihn zu zerstören. Denn wir sind in ein Gesamtsystem eingebunden, ohne das wir selber nicht überleben werden. Das sinnlose Ausbeuten unserer Ressourcen und das mutwillige Zerstören des gesamten Ökosystems muss ein Ende haben. Statt wegzuschauen, müssen wir uns endlich mit Nachdruck unserer Verantwortung stellen: Denn in diesem Anfang steckt die Chance für eine bessere, glücklichere Zukunft. Mit jeder Serie meiner Statement Art Bilder möchte ich ein Bewusstsein für eines dieser Themen und eine Aufmerksamkeit für die Möglichkeit, etwas zu ändern, schaffen – auf dem Weg zur Verantwortung und Wertschätzung.
STARTSEITE ZUR GALERIE
KONTAKT GALERIE NEWS GUMPERT
STATEMENTS

Jahrgang 1996
Abitur 2014
Seit 2015 freischaffender Künstler

Mein Leben war schon immer von Kunst umgeben – ich selber habe von Anfang an gemalt. Malen ist für mich ein Ausdruck dessen, was mich bewegt. Es ist meine Sprache, meine Kommunikation und meine Leidenschaft.
Schon immer habe ich mich mit politischen und gesellschaftlichen Themen befasst, mit der Frage, wie wir alle in einer besseren, ehrlicheren und saubereren Welt leben können.
In einer Welt, in der es nicht um Zerstörung der Natur aus Machtgier und Profitdenken geht. Diese Thematik verarbeite ich als 'Statement Art' in meinen Bildern.
Statement Art, weil jedem Motiv eine ganz klare Aussage zugrunde liegt: Der Planet Erde gehört nicht allein uns Menschen. Wir haben kein Recht, ihn zu zerstören. Denn wir sind in ein Gesamtsystem eingebunden, ohne das wir selber nicht überleben werden. Das sinnlose Ausbeuten unserer Ressourcen und das mutwillige Zerstören des gesamten Ökosystems muss ein Ende haben.
Statt wegzuschauen, müssen wir uns endlich mit Nachdruck unserer Verantwortung stellen: Denn in diesem Anfang steckt die Chance für eine bessere, glücklichere Zukunft. Mit jeder Serie meiner Statement Art Bilder möchte ich ein Bewusstsein für eines dieser Themen und eine Aufmerksamkeit für die Möglichkeit, etwas zu ändern, schaffen – auf dem Weg zur Verantwortung und Wertschätzung. STARTSEITE GALERIE
GUMPERT NEWS PROZESS GALERIE STATEMENTS KONTAKT